Full electric

In eigener Sache: Ab sofort fahren wir mit einem Fahrzeug “full electric”, das heisst mit Sonnenstrom. Unsere kleine PV Anlage liefert übers Jahr etwa 3500kWh Energie, das genügt für gute 20000km Jahresleistung.

Das Auto ist ein Citroen Berlingo electric. Praxisreichweite etwa 130km (Sommer) und 90km mit Heizung im Winter.

In Kürze installieren wir eine Ladestation die “sonnengesteuert” lädt, angesteuert über den Solarlog.

PV Anlage mit LG Modulen und Solarbatterie

In Oerlingen ensteht gerade eine neueu PV Anlage mit LG Neon 2 Modulen. Diese zeichnen sich durch einen sehr hohen Wirkungsgrad aus. Die Module haben 320Wp Leistung, normalerweise hat ein Modul in dieser Grösse etwa 260-280Wp.

Die 12.8kWp Anlage besteht aus 40 Modulen, die zwei Fronius Wechselrichter wandeln den Gleichstrom in Wechselstrom um. Für die Nacht werden 6kWh Strom im Fronius Energy Package gespeichert. Die Batterie kann bis 12kWh ausgebaut werden.

Wenn nach dem Laden der Batterie noch genug Energie vom Dach kommt, dann wird der Boiler nachgeladen.

PV Anlage Dörflingen

In Dörflingen entstand anfangs Mai eine 5kWp Anlage, Ziel war einen Teil des Stromverbauchs vom EInfamilienhaus direkt zu decken.

Die Anlage ist mit einem Fronius Symo Hybrid 5.0-3-s Wechselrichter ausgestattet, dieser ist so konzipiert dass man entweder die Fronius Batterie oder den Tesla Solarstromspeicher ganz einfach nachrüsten kann.

Die 250W Module von Sunage werden in der Schweiz hergestellt.

Solarbau Lowel GMBH ist Fronius Servicepartner

Wir sind neu Servicepartner von Fronius Solar – Wechselrichtern. Wir können im Servicefall Platinen von Fronius Wechselrichtern tauschen, sind immer auf dem neusten Stand was Produkte anbelangt. Auch bei den Solarspeichern (Batteriespeichern) sind Fronius bei den Marktführern.

 

Produkte von Fronius: www.fronius.com/ -> Solar Energy

 

Unsere Referenzen Fronius: https://solarbau-lowel.ch/category/fronius-wechselrichter/

Anlagen Januar – Februar 2016

Auch im 2016 geht es wie gewohnt weiter, das Wetter spielte mit. Bis Mitte Februar waren drei Anlagen auf Einfamilienhäusern in Betrieb.

Anlage 1, 5,67kWp, 8224 Löhningen:

27 Module Hareon 210Wp

Fronius 6.0-3-M

Montagesystem Tritec

Überspannungsschutz Weidmüller

Solarlog 1200 mit Eigenverbrauchsüberwachung und Optimierung (Boiler bei Überschuss ein)

Anlage 2, 11.18kWp, 8460 Marthalen

43 Module Heckert Nemo 260Wp

Fronius 10.0-3-M

Montagesystem Tritec

Überspannungsschutz Weidmüller

Solarlog 1200 mit Eigenverbrauchsüberwachung und Optimierung (Boiler bei Überschuss ein)

Anlage 3, 16.64kWp, 8224 Löhningen:

64 Module Heckert Nemo 260Wp

Fronius 15.0-3-M

Montagesystem Tritec

Überspannungsschutz Weidmüller

Solarlog 1200 mit Eigenverbrauchsoptimierung und Optimierung (Boiler bei Überschuss ein, 2 Stufig, Heizungsspeicher ein 3 Stufen à 3.0kW)